Saftiger Zucchini-Nusskuchen

Zutaten:

200g Erythrit
100g gehackte Walnüsse
200g gemahlene Mandeln
100g weiche Butter
4 Eier
350g geraspelte Zucchini
1,5 Päckchen Backpulver
2 TL Zimt
zum Garnieren z.B.: Pistazien, Kokosraspeln, Pudererythrit, geschmolzene Schokolade.

Zubereitung:

  1. Das Erythrit mithilfe einer Küchenmaschine  zu feinem Pulver mahlen.
  2. Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  3. Alle Zutaten miteinander vermengen.
  4. Den Teig in eine Form nach Wahl füllen und ca. 50min backen.
  5. Wenn der Teig nicht mehr am Stäbchen klebt ist der Kuchen perfekt.

Guten Appetit

1 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar