Low Carb Zucchini Zoodeln Bolognese

Zucchini-Zoodeln Bolognese

Zutaten:
400g Hackfleisch
1 mittlere Zwiebel
500g Zucchini
200ml Wasser
1EL Gemüsebrühe (Low Carb geeignet)
1TL Salz
2EL Tomatenmark
1/2 Bund frische Petersilie
etwas Öl zum anbraten
1TL Guarkernmehl

Zubereitung:
1. Die Zwiebel-Würfel und das Hackfleisch anbraten.
2. Wasser, Tomatenmark, Gemüsebrühe, gehackte Petersilie und das Salz hinzugeben und alles zusammen aufkochen.
3. Das Guarkernmehl mit etwas Wasser vermengen, langsam unterheben, dann 2 Minuten, unter rühren köcheln lassen.
4. Schneide die Zucchini in die richtige Form. Ob du sie raspelst, mit einem Sparschäler in streifen schneidest oder in einem Spiralschneider in Spaghettiform bringst ist dir überlassen.
Gib die Zucchini zur Bolognese und hebe sie unter.

Guten Appetit 

Nährwerte für das gesamte Rezept: 25g Kohlehydrate / 86g Eiweiß / 99g Fett / 1333 Kalorien

Hinterlasse einen Kommentar