Pizzaboden mit drei Zutaten

Schneller Pizzaboden mit nur 3 Zutaten

Zutaten für ein 3/4 Blech
für den Boden:
3 Eier
180g geriebenen Käse
180g Quark

für den Belag:
Tomatenmark
Paprika, Tomaten
Champignons, geriebenen Käse

Zubereitung:
1. Alle Zutaten für den Boden miteinander verrühren, etwa 1cm dick aufs Blech verteilen, dann bei 170 Grad, im vorgeheizten Backofen, ca. 15min goldbraun backen. (Ober-, und Unterhitze)
2. Den Pizzaboden nach Wunsch belegen und nochmals in den Ofen schieben bis der Käse braun ist.

Guten Appetit

Nährwerte für das gesamte Rezept: 27g Kohlehydrate / 114g Eiweiß / 61g Fett / 1124 Kalorien

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar