Low Carb Griechisches Moussaka

Griechisches Moussaka

Zutaten für 4 Portionen

450g Aubergine
500g Zucchini
500g Hackfleisch
800g Tomaten
150g Feta Käse
150g geriebenen Käse
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz, Pfeffer
150ml Brühe

Zubereitung

  1. Zucchini und Auberginen waschen, in ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden, salzen und 20 min wässern lassen.
  2. Die Zwiebel würfeln, Knoblauch hacken und in 1 EL Olivenöl dünsten.
  3. Hackfleisch, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer zu den Zwiebeln geben, anbraten und mit der Brühe ablöschen.
  4. Die Tomaten würfeln, zum Hackfleisch geben und mit geschlossenen Deckel 20min köcheln lassen.
  5. Zucchini und Auberginen mit Küchenpapier trocken tupfen, mit etwas Olivenöl bepinseln und auf einem Blech verteilt 20 min bei 180 Grad Umluft garen.
  6. Nun die Zutaten nacheinander schichten – Auberginen/Zucchini, Hackfleischsoße, Feta, Auberginen/Zucchini, Hackfleischsoße, Feta. Als letzte Schicht Hackfleischsoße.
  7. Den geriebenen Käse über die Zutaten verteilen und bei 180 Grad Umluft ca. 30min backen.

Guten Appetit

Hinterlasse einen Kommentar